Kontaktieren Sie uns

Wilh. Stolle GmbH

Maschinenfabrik und Eisengießerei
Postfach 301 252
53192 Bonn, Germany

Telefon +49 (0) 228 95033-0
Telefax +49 (0) 228 95033-33
E-Mail: info[at]stolle.net

Zum Kontaktformular
Sprache wählen
  • Sprache wählen
  • english
  • francais
  • espanol
  • italiano
  • russki
  • tschechisch
Toleranzgenauigkeit

Toleranzgenauigkeit nach DIN 876

Wir garantieren hohe Oberflächengenauigkeit & geringe Deformation

Die Oberflächen von Aufspann-, Mess-, Anreiß- und Tuschierplatten werden nach DIN 876 gefertigt. Zur Messung der Oberflächengenauigkeit wird die Platte auf mind. 3 Punkten aufgelegt. Die für den jeweiligen Einsatzzweck konstruierte Verrippung der Platten leitet die während des Gebrauchs auftretenden Kräfte auf die Unterstützungspunkte ab, so dass die Deformation der zu messenden Fläche entsprechend gering und die Oberflächengenauigkeit entsprechend hoch ist.

Toleranztabellen

L mm20030050080010001200150020002500
DIN 876 / III485260728088100120140
DIN 876 / II242630364044506070
DIN 876 / I121315182022253035
DIN 876 / 04,85,267,288,8101214
L mm300035004000450050005500600065007000
DIN 876 / III160180200220240260280300320
DIN 876 / II8090100110120130140150160
DIN 876 / I404550556065707580
DIN 876 / 0161820222426283232



Toleranzgenauigkeit

Abstandstoleranzen für Gewindebohrungen a

0 - 2000± 0,15
2000 - 4000± 0,20
4000 - 6000± 0,25
6000 - 8000± 0,30
(in mm) höhere Toleranzen auf Anfrage
AbstandstoleranzAbstandstoleranzen für Gewindebohrungen

Abstandstoleranzen für Passbohrungen a

0 - 1000± 0,05
1000 - 2000± 0,08
2000 - 3000± 0,10
3000 - 4000± 0,12
4000 - 5000± 0,13
5000 - 6000± 0,15
(in mm) höhere Toleranzen auf Anfrage
PassbohrungenAbstandstoleranzen für Passbohrungen
Kontaktieren Sie uns!
Wir beraten Sie gerne.

Telefon: +49 (0) 228 95033-0
E-Mail:

Zum Kontaktformular

Ebenheitstoleranzen:

Die Ebenheitstoleranzen geben die zulässige Abweichung der Messfläche in µm über die gesamte Länge L der längsten Kante der Platte an. Referenztemperatur 20 °C

  • DIN 876 /III = 40 + L : 25 = µm
  • DIN 876 /II = 20 + L : 50 = µm
  • DIN 876 /I = 10 + L : 100 = µm
  • DIN 876 /0 = 4 + L : 250 = µm
Aufspannplatte
Spannturm
Aufspannwinkel
©2013 Wilh. Stolle GmbH - Broichstraße 78 - 90 · 53227 Bonn · Tel.: +49 (0) 228 95033-0 · Fax: +49 (0) 228 95033-33 · E-Mail:info[at]stolle.net